Arbeiten im ESW – Stellenangebote

Evangelisches Sozialwerk Wiesental e.V.

Sie wollen den nächsten Schritt in Ihrer Karriere machen? Sie wollen sich neu ­orientieren? Sie wünschen sich für Ihre weitere berufliche Laufbahn ein ­Unternehmen mit bester Reputation? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance beim Evangelischen Sozialwerk Wiesental e.V.!

Das Evangelische Sozialwerk Wiesental e.V. sucht für seine Tochtergesellschaft, die Curare gGmbH - Ambulante Dienste für Schopfheim, das Große und das Kleine Wiesental zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 

Geschäftsführung / Mitglied des Vorstands (m/w/d) 

Ihre Aufgaben:

  • Positionierung der Curare gGmbH als modernen Dienstleister und attraktiven Arbeitgeber
  • Operative und betriebswirtschaftliche Geschäftsleitung sowie inhaltliche Gestaltung des Dienstes
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der strategischen Ausrichtung und neuer Geschäftsfelder
  • Erstellung innovativer, digitaler Lösungskonzepte in den bereichen Servicequalität und Struktureffizienz
  • Entwicklung einer zukunftsfähigen Personalstrategie
  • Enge Kooperation mit der Hauptverwaltung/Fachbereichsleitungen des Alleingesellschafters
  • Mitwirkung in der Vorstandsarbeit des Evangelischen Sozialwerks

Ihre Kompetenzen:

  • Studium/Ausbildung und beruflicher Werdegang im kaufmännischen Bereich (Betriebswirtschaft) oder dem Verwaltungswesen oder eine vergleichbare Ausbildung/Berufserfahrung
  • Führungserfahrung und ausgeprägte Managementkompetenzen möglichst im Bereich der Sozialwirtschaft
  • Analytisches Denkvermögen und strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und hohe Serviceorientierung, Entscheidungskompetenz, Durchsetzungsstärke und diplomatisches Geschick
  • Ideenreichtum für die Optimierung von bestehenden Abläufen und Strukturen
  • Gespür für das Machbare und ausdauernde Beharrlichkeit in der Zielverfolgung 
  • Identifikation mit christlichen Werten

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem wachstumsortientierten Unternehmen mit bester Reputation
  • Motivierte, loyale Mitarbeiter*innen und leistungsbereite Führungskräfte
  • Kooperative und aufgeschlossene Zusammenarbeit mit der Hauptverwaltung des Trägers
  • Unbefristete Anstellung in einem krisensicheren Geschäftsfeld
  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Gestaltungsspielraum
  • Attraktive Vergütung und alle Leistungen gemäß AVR, betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

Nutzen Sie Ihre Chance!
Schicken Sie uns Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail. Der Geschäftsführer des Evangelischen Sozialwerks, Herr Martin Mybes, steht Ihnen gerne für ein persönliches Orientierungsgespräch zur Verfügung. Vertrauensschutz und Sperrvermerke werden selbstverständlich beachtet und zugesagt!

Kontakt:
Evangelisches Sozialwerk Wiesental e.V.
Martin Mybes,
Luisenstraße 1, 79650 Schopfheim
Tel. 07622/3900-102, 

Jetzt ohne Unterlagen bewerben